Lotte bauhaus mediathek. Bauhaus im Fernsehen: Hauptsache Drama

Lotte am Bauhaus / Der Film

lotte bauhaus mediathek

Ko-Produktion: Mia Film — Michael Prokorný, Zbynek Pippal Quote: 4,19 Mio. Lotte und Paul versuchen, gleichberechtigt zu leben. Sie orteten ihn als Gegner, schlossen 1934 seine Kunstschule in Berlin und kündigten ihm den Vertrag als Leiter der Textilschule in Krefeld. Sie erhält die Chance, als Frau gleichberechtigt ihr Studium zu absolvieren — angeleitet von weltberühmten Künstlern wie Johannes Itten Christoph Letkowski , Lyonel Feininger, Wassily Kandinsky, Paul Klee und Oskar Schlemmer. Lotte genießt die Gemeinschaft — mit der androgynen Friedl Nina Gummich , der hilfsbereiten Anni Marie Hacke oder der kratzbürstigen Dörte Julia Riedler — und sie verliebt sich in Paul, mit dem sie Pläne schmiedet vom gemeinsamen Häuserbauen und Möbelentwerfen. So darf sich um das Kind des in die Krise geratenen Paares kümmern jaja, Dörte Helm! Auch mit meinen Schauspielkollegen war es eine intensive, leichte, liebevolle Arbeit, für die ich sehr dankbar bin.

Next

am in der ARD: Verkitschungsbefehl von ganz oben

lotte bauhaus mediathek

Ihre dringendsten Fragen: Warum hatten es Frauen am Bauhaus trotz des propagierten Images als Ort der Gleichberechtigung so schwer? Darin wird Walter Gropius von August Diehl gespielt. Zum ersten Mal in der Geschichte durften sich Frauen gleichberechtigt an Kunstakademien bewerben, für mich ist das heute zum Glück unvorstellbar, dass das nicht gehen sollte. Das Fernsehen interessiert sich allerdings nicht für ihr tatsächliches künstlerisches, sondern für ihr fiktives erotisches Wirken. Schon nach ein paar Drehtagen konnte ich mir vorstellen, wie das Leben in so einer jungen avantgardistischen Gruppe gewesen sein muss, die ihre Ideen gegen die vorherrschende Meinung und darüber, was Kunst sei, verteidigen musste. Aber auch im Erzählten wird der typische Bauhausstil mit seinen klaren Linien und Formen immer wieder ins Bild gerückt: beispielsweise in den faszinierenden multifunktionalen Baukastenentwürfen der Heldin, den Konstruktionszeichnungen oder den Architektenplänen für das Dessauer Bauhaus, die mit digitaler Bildbearbeitung eindrucksvoll in die realen Gebäudeansichten übergehen.

Next

Arte

lotte bauhaus mediathek

Was macht die Rolle besonders? Unpolitische Haltung des Bauhauses Die Serie vermittelt die optische Frische der Avantgarde und die Zähigkeit alter Vorurteile. Das Besondere an der Figur Friedl Dicker ist ihre Burschikosität, ihre Selbstverständlichkeit und Unzimperlichkeit, mit der sie sich durch jegliche Situationen bewegt, ihre Neugier, ihr Mut und ihre Lebensfreude, die sie unermüdlich begleitet. Nachdem der Student Paul Seligmann Noah Saavedra Lotte überschwänglich mit dem Lehralltag am Bauhaus und dessen Kunst-Philosophie vertraut gemacht hat, ist sie wie elektrisiert: Sie bewirbt sich, wird angenommen, bricht mit ihrem Elternhaus und tut früh Quellen auf zum Geldverdienen. Sie spielt den Aufbruch der jungen Künstlerin Dörte Helm aus bürgerlichen Verhältnissen. Was blieb, war der moderne Impuls, für den Gropius steht — das Akademiegebäude in Dessau wirkt heute noch atemberaubend frisch und modern. Damit rekonstruiert Autor Braren ein Stück weit die Klarheit des Bauhaus-Codes. Lars Kraume, der auch das Drehbruch geschrieben hat, folgt damit der Selbstdarstellung von Gropius, wie er sie bereits 1938 in der großen New Yorker Ausstellung über das Bauhaus vorgenommen hat.

Next

Lotte am Bauhaus

lotte bauhaus mediathek

Anni Marie Hacke , Friedl Nina Gummich und Lotte Alicia von Rittberg v. Aber nicht immer dürfen die Frauen ihren Neigungen folgen. In München wurde 2012 eine Straße, die nach ihm benannt werden sollte, doch nicht nach ihm benannt — mit eben dieser Begründung: Er sei Rassist gewesen. Sie war Mitglied der kommunistischen Partei und bekannt für ihre politische Kunst. Auf die künstlerisch begabte Lotte Brendel Alicia von Rittberg , Aushilfskraft im elterlichen Tischlerbetrieb, übt dieser individualistische Lebensstil eine magische Anziehungskraft aus.

Next

ARD

lotte bauhaus mediathek

Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Itten emigrierte in die Schweiz. Im Bauhäusler Paul Seligmann findet Lotte einen Unterstützer und ihre große Liebe. Sie erhält die Chance, als Frau gleichberechtigt ihr Studium zu absolvieren, angeleitet von weltberühmten Künstlern. Lotte am Bauhaus ist in der am Mittwoch um 20. Deren Schöpferin Alma Siedhoff-Buscher wird jedoch an keiner Stelle erwähnt. Zwischen dem Skizzieren und der Figur der Lotte muss man erst durchs Klischee waten.

Next

am in der ARD: Verkitschungsbefehl von ganz oben

lotte bauhaus mediathek

Da kommt man viel in Berührung, allerdings mit den äußerlich eher weniger attraktiven Seiten des Bauhauses — den Plattenbauten. Von ihrer Umwelt wird die Beziehung des Künstlerpaares immer wieder auf eine harte Probe gestellt. Diese so lebendige Figur, anfangs unbekümmert, forsch und begeisterungsfähig, später selbstbewusst, couragiert, stolz und kämpferisch, verführt Zuschauer jeden Geschlechts, und die Anmut der Hauptdarstellerin trägt das Übrige dazu bei, dass diese Geschichte auch als Wohlfühlfilm mit bitterem Ausklang funktioniert. Lotte und Paul versuchen gleichberechtigt zu leben, doch von ihrer Umwelt werden sie immer wieder auf eine harte Probe gestellt, was die Beziehung de Künstlerpaars beeinträchtigt. Anni Marie Hacke , Friedl Nina Gummich und Lotte Alicia von Rittberg. Für öffentlich-rechtliche Produktionsverhältnisse aber kann man mit dem Ergebnis mehr als zufrieden sein.

Next