Wann darf man die hecke schneiden. Wann ist Hecke schneiden erlaubt, wann verboten?

Hecke schneiden

wann darf man die hecke schneiden

Vor allem bei Hecken, die von Laubbaumarten abstammen, wie Hainbuche oder Feldahorn, wirkt so ein Schnitt wachstumsanregend. Lässt Ihr Nachbar die Frist tatenlos verstreichen, dürfen Sie den Ast selbst entfernen. Steht ein Obstbaum nah am Zaun und fällt Obst vom Nachbargrundstück in Ihren Garten, dürfen Sie es behalten Bürgerliches Gesetzbuch, Paragraph 911. Allerdings nur bis zu einem Drittel wegnehmen. Dadurch verheilen die Wunden an den Hecken schlechter. Neben dem gesetzlich geregelten Zeitraum für einen Hecken- und Baumschnitt sollten Sie auch die Witterungen beachten.

Next

Hecke schneiden nur bis Februar erlaubt

wann darf man die hecke schneiden

Aus gegebenen Anlass wohne ich in einer therapeutischen Wohngemeinschaft wo auch ein Garten dazu gehört,in diesen Garten ist eine Hecke wo Vögel drin brüten,ich habe den Therapeuten klar gemacht das in der Hecke Vögel brüten,den Therapeuten interessiert das aber nicht,im Gegenteil sie lachen mich aus und nehmen mich nicht ernst. Am besten, Sie machen die Auswahl von der Größe Ihrer Hecke abhängig. Gartenbesitzer sollten beim vorsichtigen Schneiden der Hecke auf brütende Tiere Rücksicht nehmen und möglichst erst ab Herbst die Arbeiten erledigen. Was ist dran an den Behauptungen? Bauwerke zu behandeln und können einen Rückschnitt anordnen, wenn der Nachbar z. Diese Kosten verlangte die Beklagte vom Kläger erstattet, der dagegen mit Widerspruch und Klage vorging.

Next

Hecken und Büsche schneiden: Thuja, Buchsbaum, Liguster und Co.

wann darf man die hecke schneiden

Ja, es gibt laut Gesetz gleich mehrere Ausnahmen vom Verbot. Warten Sie mit Ihren Maßnahmen lieber, bis die Temperaturen konstant über zehn Grad Celsius liegen. Der ideale Zeitpunkt dafür ist bei laubabwerfenden Sträuchern das zeitige Frühjahr vor dem Laubaustrieb, bei immergrünen der Frühsommer, etwa zum Zeitpunkt des regulären Heckenschnitts. Erst nachdem das sichergestellt ist, kann man mit einem Rückschnitt beginnen. Der ideale Formschnitt für Hecken und Sträucher Um die Hecke nkrone in eine gerade , schöne Form zu bringen, können Sie eine Schnur oder ein Lasermaß als Leitfaden verwenden. Diese unterscheiden sich aber in Wachstum, Größe, Form, Pflegebedürfnissen und Ausdauer. Das liegt daran, dass stumpfe Scheren Äste und Zweige zerdrücken, statt sie sauber zu schneiden.

Next

Gesetz: Droht ab 1. März wirklich Strafe fürs Hecke schneiden?

wann darf man die hecke schneiden

Am besten warten Sie dann, bis es etwas kühler und bedeckt ist. Standjahr können Sie die Nadelgehölz-Hecke jährlich zurückschnieden — auch wenn diese noch nicht ie gewünschte Höhe aufweist. So wird der Schnitt gerade Ein einfacher Trick hilft, die Heckenkrone schön gerade zu schneiden: Orientieren Sie sich an einer Hilfslinie, indem Sie seitlich der Hecke zwei Stäbe aufstellen und in der gewünschten Höhe eine Schnur spannen. Als Faustregel gilt: Bei einem Abstand von 50 cm zur Grundstücksgrenze darf die Hecke bis zu 200 cm hoch wachsen. Gemischte Hecken Bei Heckengehölzen, die von Bäumen abstammen Feldahorn, Hainbuche und Rotbuche sollte schon im Pflanzjahr ein ordentlicher Rückschnitt der Triebspitzen erfolgen, um ein stark verzweigendes Wachstum anzuregen! Die Schere darf freilich erst dann zum Einsatz kommen, wenn sich keine Vögel oder andere Kleintiere die Hecke als Kindergarten für ihren Nachwuchs ausgesucht haben. Tun Sie es doch, kann das in Bayern bis zu 5.

Next

Heckenschnitt: Was ist wann erlaubt

wann darf man die hecke schneiden

Achten Sie darauf, die richtigen Äste abzuschneiden und das optimale Werkzeug zu nutzen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie solche Schönheitsfehler ausbessern können: Kleinere Löcher in Laubgehölzhecken wie Hainbuche, Buchsbaum und Liguster oder Nadelgehölzhecken wie Lebensbaum und Scheinzypresse schließen sich relativ schnell, wenn die Stelle ausreichend belichtet wird. Der Frühling ist da und Sie wollen wieder im loslegen? Droht im Frühjahr noch Frost, kann ein der Pflanze schaden. Schonend darf eine Hecke in Form gebracht werden. Sie sind bestimmt in der Lage, hübsche und gesunde Hecken zu pflegen, und zwar bei minimalem Aufwand! Es ist also wichtig, auch als Hobbygärtner, die Nistplätze auf privatem Gelände ausreichend zu schonen und zu schützen. In Mecklenburg-Vorpommern droht sogar eine Strafe von bis zu 100. Meist genügt es hier aber, einzelne Zweige mit der Astschere zu kappen, um die Wuchsform der Hecke herauszuarbeiten.

Next

Wann Hecke schneiden erlaubt bzw. verboten? Hier stehts!

wann darf man die hecke schneiden

Und enden nicht selten vor Gericht. Bei diesen Maßnahmen sollte allerdings auf brütende Tierarten besondere Rücksicht genommen werden. Vermeiden Sie in jedem Fall, dass die Hecke unten schmaler ist als oben! Tipp: Das Bundesnaturschutzgesetz unterscheidet in seinen Verfügung eindeutig nach Bäumen und Hecken. Innerhalb dieser Schonfrist sind moderate Pflegeschnitte im Prinzip erlaubt. Tipp: Der Fachausdruck Auf-den-Stock-setzen beschreibt den radikalen Rückschnitt einer Hecke bis etwa 20 cm über dem Boden. In der Regel kommt man bei diesen Sträuchern aber ohnehin mit einem Formschnitt pro Jahr aus.

Next

Hecke schneiden: Was ist wann erlaubt?

wann darf man die hecke schneiden

Unter diese Kategorie fallen auch die meisten Wildrosenhecken, aber nicht für öfter blühende Wildrosen. Der zweite Heckenschnitt kann dann entweder im August oder im Winter erfolgen. Andernfalls können Triebe schnell stark austrocknen. Droht durch ein abgeknicktes oder herausgerissenes Pflanzenteil eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer oder Anwohner, muss also ein Heckenschnitt durchgeführt werden. Für Waldgrundstücke gilt immer die 50-Zentimeter-Abstandsregel. So oder ähnlich lauten die - teilweise alarmistischen - Meldungen, die derzeit im Internet und in sozialen Netzwerken kursieren. Das gilt allerdings nur unter der Voraussetzung, dass sich keine Lebensstätten von Tieren darin befinden oder andere naturschutzrechtliche Vorschriften greifen, wie die Baumschutzsatzung.

Next

Wann darf man Hecken schneiden: Was ist im Garten erlaubt?

wann darf man die hecke schneiden

Ich habe ebenfalls mal einen Artikel verfasst gehabt der gibt. Unscharfe Klingen können tiefere Verletzungen und Ausfransungen am Ast verursachen. Wann sollten Sie Ihre Hecke schneiden? Einen Rat können Hobbygärtner aus diesem Urteil aber trotzdem ziehen: Wer seine Hecke ohnehin schneiden will oder weiß, dass der Nachbar auf zu starken Pflanzenwuchs empfindlich reagiert, sollte die Schere vor Frühjahrsbeginn etwas großzügiger ansetzen — dann haben sowohl Nachbarn als auch Tiere im Sommer ihre Ruhe. Aber aufgepasst: Das Gesetz setzt dem Hecken schneiden Grenzen! Den neuen Austrieb sollten Sie spätestens im nächsten Frühling erneut um mindestens ein Drittel seiner Länge stutzen, damit die Hecke wieder schön dicht wird. Der erste, frühe Schnitttermin hat zwei Vorteile.

Next